Städte, Gemeinden und Kreise

Kommunen stehen vor vielfältigen Herausforderungen. Wohnungs- und Stadtentwicklungspolitik erfordert mehr denn je, dass die unterschiedlichen Akteure eingebunden werden und dass zwischen verschiedenen Interessen und Bedarfen eine ausgleichende Moderation stattfindet.

InWIS bietet Kommunen durch seine fachlichen Kompetenzen und seine sichere Verankerung in den Akteursstrukturen der Immobilienlandschaft einen Zugang zu Informationen, innovativen Handlungsansätzen und wertvollen Netzwerken – sei es durch Erarbeitung von gutachterlichen Aussagen zu Fragen des Stadtumbaus, des Bedarfs an Sozialwohnungsbau oder Flächenausweisungen, sei es aber auch durch die Erarbeitung von Mietspiegeln: Kommunen profitieren davon, wenn sie in Fragen der Quartiers- und Stadtentwicklung auf die Unterstützung der Berater von InWIS zurückgreifen.